"Hubertus 05" - hier bewegt sich was!

Wir freuen uns, dass Sie den Weg auf unsere Seiten gefunden haben. Entdecken Sie hier mehr zu unserem Verein und unseren Mitgliedern, machen Sie sich ein Bild von uns und lernen Sie uns kennen.

Wenn Sie uns in irgendeiner Form unterstützen möchten, sprechen Sie uns an.

Jeder wird mit offenen Armen empfangen. 

 

Wir würden uns freuen, wenn wir Sie bald auch persönlich bei uns willkommen heißen dürften!

Unser Verein

Wer sind wir?

 

Grünmettstetten ist ein Stadtteil der Stadt Horb am Neckar, im Landkreis Freudenstadt.

Der Schützenverein "Hubertus 05" e.V. ist der älteste Verein bei uns im Ort, gegründet im Jahr 1905. Wir sind ein reiner Sportschützenverein und unterscheiden uns somit von den landläufig als Schützenvereine bekannten Brauchtumsvereinen.

 
Was tun wir?
 
Wir setzen uns aus Personen aller Altersgruppen zusammen, die auch die Geselligkeit schätzen, Interessen austauschen und neue Freundschaften schließen.

 

Der Schwerpunkt in unserem Verein liegt in der sportlichen Betätigung im Schießsport, wobei die Mannschaften in den unterschiedlichsten Ligen an Wettkämpfen teilnehmen.

Unser Verein betreibt eine sehr aktive und erfolgreiche Jugendarbeit.

Die Trainer, der Jugendleiter im Besonderen, verstehen es wunderbar die Jungschützen und -schützinnen Verantwortungsvoll an den Sportwaffen zu unterrichten und zu Spitzenleistungen zu motivieren.
 

Alles geschieht im höchsten Maß an Disziplin und jeder einzelne ist sich der Verantwortung bewusst, die er bei diesem Sport hat.

Und dass sich Disziplin auch bemerkbar macht, zeigt sich an den sehr guten Ergebnissen bei Ihren sportlichen Wettkämpfen. Trotz allem Ernst der Sache kommt natürlich der gesellige Teil nicht zu kurz.

Zur Zeit sind in unseren Mannschaften (ausser den Senioren)

12 Mädchen und Jungen (junge Erwachsene) in der Jugend- und Juniorenklasse und 8 in der Schülerklasse vertreten.

 

Mehr

Termine

Wir treffen uns regelmäßig zu unterschiedlichen Veranstaltungen. Hier tauschen wir uns aus, sitzen gesellig zusammen und treffen für unseren Verein wichtige Entscheidungen.

Mehr

Pressestimmen

Schwarzwälder Bote

Südwestpresse